Kräuterlandhaus

Sehenswerte Dübener Heide

Dübener Heide - Natur pur und doch in unmittelbarer Nähe von Kulturschätzen

Dübener Heide Dübener Heide Dübener Heide Dübener Heide

Der Naturpark "Dübener Heide" umrahmt von Mulde und Elbe ist das größte zusammenhängende Waldgebiet der mitteleuropäischen Tiefebene. Die reizvolle unberührte Landschaft mit ihren sanften Hügeln, geschützten Naturparadiesen und einzigartiger Flora und Fauna lädt zum Verweilen ein. Kosten Sie im Sommer köstliche Heidelbeeren und gehen Sie im Herbst auf eine erfolgreiche Pilzsuche.

Hunderte Kilometer gut ausgebaute Wander- und Radwege - "R1", "R4" und der Elberadweg "R2" - durch herrliche Mischwälder, vorbei an verträumten Dörfern und weiten Feldern abseits vom Touristenrummel warten auf Sie.

Entdecken Sie das Reich des Elbebibers.

Verschwiegene Naturseen z.B. "Blaues Auge" 3 km, "Lausiger Teiche", Stausee "Hachemühle" und der "Bergwitzsee" bieten Wasserratten und z.T. auch Anglern ein tolles Erlebnis.


In unmittelbare Nähe befinden sich die Erlebnisbäder "Basso" und "Heide-Spa".

Weitere Informationen zum Urlaub in der Dübener Heide unter:
Tourismusverband Dübener Heide e.V.
Verein Dübener Heide e.V.
Regionaler Tourismusverband "TourismusRegion Wittenberg" e.V.
Tourismusverband "Sächsisches Burgen- und Heideland" e.V.

In der Heide vielfältige Angebote aus Natur, Technik und Geschichte:

Ferropolis, Stadt aus Eisen
Bergbau- und Erlebnisbahn e.V. mit Draisinenstrecke
Kulturlandschaft Goitzsche mit Pegelturm
Altje▀nitz, größter Barockirrgarten Europas
1. Deutsches Buchdorf, Mühlbeck - Friedersdorf
Bunker, Eurocenter Sächsische Militärgeschichte

UNESCO - Weltkulturerbe:

Lutherstätten Wittenberg
Gartenreich Dessau - Wörlitz
Bauhaus und Meisterhäuser Dessau
Flusslandschaft Biosphärenreservat Mittlere Elbe mit Biberfreianlage

Und nicht nur für Kids:
Belantis - der Vergnügungspark des Ostens in Leipzig








Martina Barth, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg, Telefon: 034925 71712

AGB Impressum Seitenanfang